Technik

Durchdachte Lösungen, optimiert vom Transport bis zum Einsatz

Um hochwertige Dienstleistungen in unserer Branche seriös, wirtschaftlich und umweltverträglich anbieten zu können, sind ein moderner, dem aktuellen Stand der Technik entsprechender Maschinenpark und eine leistungsfähige Infrastruktur eigentlich selbstverständlich. Unsere Abbruchmaschinen, Aufbereitungsanlagen, Fahrzeuge und nicht zuletzt unser Stammsitz in Lippstadt unterstreichen dieses Selbstverständnis.

Betriebshof

Etwa 10 Hektar groß, mehrere 1000 Quadratmeter Hallenfläche unterschiedlichster Ausprägung, Press- und Sortieranlagen, mehrere 100 m² modernste Bürofläche, eigene Oberflächenwasserbehandlung und eigene Energieerzeugung – das ist unser Firmengelände im Lippstädter Süden. Hier laufen alle Fäden zusammen: viele der auf unserer Homepage vorgestellten Dienstleistungen finden hier statt oder werden von hier aus konzipiert und gesteuert. Unser Betriebshof ist auf der Basis etlicher Punkte der 4. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes genehmigt, wird regelmäßig behördenseitig sowie auf Basis der Entsorgungs­fachbetriebe­verordnung durch unabhängige Auditoren überwacht und verfügt über einen umfangreichen Abfall-Positivkatalog.

Das könnte Sie auch interessieren

Brech- und Siebtechnik

Unser Maschinenpark umfasst mehrere Brech- und Siebanlagen der Hersteller Kleemann, Powerscreen und SBM mit Einsatzgewichten bis zu 58 Tonnen und Durchsatzleistungen bis zu 450 Tonnen pro Stunde. In Kombination mit Windsichtern und Schwimm-Sink-Anlagen sind wir in der Lage, nahezu jedes Produkt auf Kundenwunsch erzeugen zu können oder beispielsweise auch kontaminierte Aushübe zu behandeln - und das sogar mobil auf der Baustelle.

Das könnte Sie auch interessieren:

Fuhr- und Maschinenpark

Etliche Abbruchgeräte ab 30 Tonnen Einsatzgewicht aufwärts, Longfront-Abbruchbagger bis 30 Meter Reichhöhe, mehrere Radlader, Umschlagbagger, Kompakt- und Kleinmaschinen sowie diverse Erdbaugeräte – ausgestattet mit den unterschiedlichsten Anbauwerkzeugen, Abgasfiltern, Antriebstechnologien und Schutzbelüftungen deckt unser Maschinenpark nahezu alle erdenklichen Einsatzbereiche ab. Die Transporte übernehmen wir fast vollumfänglich selbst: eigene Schwerlastzüge, verschiedene Hakenliftplattformen sowie mehrere Pritschenauflieger gewährleisten Flexibilität und Zuverlässigkeit. Darüber hinaus umfasst unser Fuhrpark eine Vielzahl von Fahrzeugen für den Schüttgüter-, Container- und Abfalltransport. Übrigens: falls es trotz unseres äußerst geringen Flottenalters einmal zu Defekten kommt, garantieren betriebseigene Maschinenschlosser und ein Netzwerk aus bundesweit agierenden Servicepartnern minimale Ausfallzeiten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Navigation